to do goto Intern Besucher

Startseite


Startseite
Bilder   (Texte)
Begriffe
FAQs
Literatur
Sprüche ++
Honigangebot

Kontakt
Impressum
 

Für Sie im WEB entdeckt:

- Häufig gemachte Fehler bei Nisthilfen für Wildbienen und sog. Insektenhotels
- Praxistaugliche (bessere) Insekten-Nisthilfen
- Infos zur Bienenweide mit Blühkalender
- Eine Biene vom Ei bis zu Schlupf im Zeitraffer
- Ein neuer Bienenweidepflanzenkatalog aus BW
- Infoblatt: Honig - wodurch wertvoll?
- Wildbienen: Nisthilfen und Schutz
- Makroaufnahmen von Honigtauerzeugern 
mehr ...

14. Dezember '17: Seit über drei Wochen herrscht überwiegend kaltes Wetter und es gab häufig Nacht­fröste. Nach dieser Zeit sind die Bienen­völker brutfrei und sitzen eng in ihrer Wärmekugel. Dies ist der jährliche Zeit­punkt um erfolgreich den Brut­parasit die Varroa-Milbe mit einer 3,5%igen Oxal­säure­lösung zu bekämpfen. Ein Aus­rotten ist leider mit keiner Methode möglich, aber wir erreichen einen Wirkungsgrad von 95 bis 99%, was ausreicht, um ein Überleben im nächsten Jahr zu ermög­lichen. Zudem werden durch den alleinigen Einsatz von diesen natürlich auch im Stoff­wechsel vorkommenden Säuren oder deren Verbindungen Rück­stände von anderen, meist fettlöslichen Behand­lungs­mitteln im Wachs und im Honig vermieden.

mit vorherigen Texten ...
 

Wie kommt eigentlich der Honig in's Glas ?

  Maitrieb der Weisstanne MoT-Behandlung Nr.2 Herbstastern Wieder im Raps  
  Klaus Dittes - Wachsdeckel auf einer Brutwabe Bieneneier - Stifte Magazine VI Rüssel der Honigbiene andere
 Bilder 

Bilder und Info's zum Thema "Bienen halten"

Es wirken mit / die Hauptpersonen:

Drohne, Biene, Königin
-  Mr. Löwenzahn
-  die kleine Waldlaus
-  der fleißige Imker

 

Im Web sind bereits viele gute Informationen zum Thema "Bienen und Imkerei" vorhanden. Deshalb wird einiges davon hier nicht noch einmal ausführlich beschrieben, sondern es wird darauf verlinkt.
                                                            mehr ...

  Cottenweiler ist ein Teilort der Gemeinde Weissach im Tal im Rems-Murr-Kreis, Baden-Württemberg und liegt 6 km östlich der Stadt Backnang. Von Stuttgart aus sind es auf der B14 30 km in nordöstlicher Richtung.

Version 1.0    © Copyright 2005 - 2017  -  Imkerei Erika & Frank Mikley

Letzte Änderung: 14.12.2017
Valid HTML 4.0!   Valid CSS!   Kampf der SPAM!

3 : 2.031.399